Gemeinnütziger  Kulturverein
		7323 Ritzing, Alte Schule, Hauptstraße 4
		Obfrau Silvia Dank
		Sekretariat: 0680/3001988
Ritzinger-Tintnfassl

Gemeinnütziger Kulturverein 

ALTE SCHULE - HAUPTSTRASSE 4 - 7323 RITZING    

Aktuelles  
Veranstaltungen  
Archiv    
  Fotos
  2018
  2017
  2016
  2015
  2014
  2013
  2012
  2011
   Jakobswege
   Frühlingssingen
   Der Wald
   Tintnfassllauf
   Christian S. Fuchs
   Kräuter
   Töpfern
   Linda Stift
   Ernst Mihalkovits
   Heinz Lackinger
   Tag des Brotes
   Ernst Mihalkovits
   Adventkranzflechten
   Weihnachtsbazar
  2010
  2009
  2008
  2007
  2006
  2005
  2004
  2003
  2002
  2001
  2000
  1999
  1998
  1997
Laufanmeldung  
Über Uns  
Gästebuch  
Links  
Kontakt  
Datenschutz  
Download  

Christian S. Fuchs

Christian S. Fuchs & de dünamischn

18. Juni 2011 OPEN AIR
in der alten Schule Ritzing
20:00 Uhr

Vorverkaufskarten gibt es bei allen Vorstandsmitgliedern der Tintnfassls
und in allen Raiffeisenkassen des Burgenlandes.
Kinder bis 15 - freier Eintritt !

Christian S. Fuchs & de dnamischn

Christian S. Fuchs steht seit ber 30 Jahren als Musiker auf der Bhne und seit mehr als 15 Jahren komponiert er eigene Lieder.
ber seine ehemaligen Bands wie city defizit und timeless, mit denen er nur in englischer Sprache produzierte, ber diverse CD-Produktionen bis hin zu avantgardistischen Klangwerken und Jam-Produktionen fhrte ihn der Weg zurck ...
... zu seinen Wurzeln im Weinviertel.
Mit Mundarttexten, gesungenen Geschichten ber
Leben, Land und Leute,
so wie
Liebe, Lust und Leidenschaft

- ehrlich, echt und erdig dargebracht -

berhrt er sein Publikum an der Seele. Seiner Prsenz auf der Bhne und seiner authentischen Interpretation der Inhalte kann man sich nur schwer entziehen. In seinen Liedern finden sich verschiedene Musikstile, jedoch die Wurzeln im Blues sind nicht zu berhren.

Christian S. Fuchs wird auch oft von Freunden, als de dnamischn, auf der Bhne musikalisch begleitet, d.h. Leidenschaft und Spa am guten Ton.

de dnamischn

das sind Claudia Hellar (Gesang und kleine Rhythmusinstrumente), Paul Rohorzka (Gesang und Bass), Sigi Spulak (Schlagzeug und Perkussion), Christian Zalesak (Saxophon)


drei L moi zwa
ist das aktuelle Programm mit Liedern ber

Leben, Land und Leute,
sowie
Liebe, Lust und Leidenschaft.

Die Kompositionen von Christian S. Fuchs sind nicht einer Schublade zuordenbar. Zu vielfltig sind die verarbeiteten Musikrichtungen - vom Blues ber Rock, Swing, Meditations-klaungwoikal und Rap zum Gstanzl.
Die Texte sind in Mundart geschrieben. Sie erzhlen Geschichten, in denen man sich selbst erkennen kann oder jemanden kennt, der dazu passt. Also Texte aus dem Leben und ber das Leben.
Als leidenschaftlicher Weinviertler, der Christian S. Fuchs ist, werden natrlich auch der Wein und die Winzer, die uns diesen Tropfen bereiten, besungen.
Lieder ber wichtige Persnlichkeiten aus dem Dorfleben, Lieder ber die Liebe und ber die Spannungsfelder im tglichen Miteinander werden auf unterschiedliche Weise musikalisch thematisiert.
Die gehaltvollen Texte und die erdigen Melodien gehen schnell ins Ohr und laden zum Mitsingen ein.
Gesungene Lyrik, heitere Stunden, gemeinsames Vergngen!

christian s. fuchs